Navigation
Malteser Stadt und Kreis Offenbach

Malteser auf dem Hessentag: Rund 90 Helfer pro Tag im Einsatz

14.06.2017
Auf dem Hessentag in Rüsselsheim kümmern sich Sanitäter aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern um kleine und große Nöte der Besucher. Foto: Malteser
Auf dem Hessentag in Rüsselsheim kümmern sich Sanitäter aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern um kleine und große Nöte der Besucher. Fotos: Malteser

Gestern war Halbzeit auf dem Hessentag in Rüsselsheim. Die Malteser ziehen eine erste Bilanz: Der Einsatz verlief bisher der Größe der Veranstaltung entsprechend, die Stimmung der Helfer ist gut. Sie freuen sich auf die noch verbleibenden Tage. Mit rund 90 Helfern stellen die Malteser die Hälfte des gesamten Kräfteeinsatzes im Sanitätsdienst auf dem Hessentag.

Sanitäter aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern kümmern sich um kleine und große Nöte der Besucher und sorgen bei diesem Großereignis, beispielsweise bei der Abendveranstaltung in der Arena, für die Sicherheit. „Solch große Veranstaltungen stellen immer eine besondere Herausforderung an die Logistik und die Organisation der Helfer vor Ort. Jeder Helfer muss zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein“, erläutert Roy Kanzler, Referent Notfallvorsorge der Malteser in der Diözese Mainz. Mit seiner langjährigen Erfahrung auch aus dem Katastrophenschutz zeichnet er mit seinem Leitungsteam für den Auftritt auf dem Landesfest verantwortlich. Als unterbeauftragte Hilfsorganisation beim Sanitäts- und betrieblichen Rettungsdienst vor Ort unterstützen die Malteser den DRK Kreisverband Groß-Gerau e.V.

Malteser besitzen umfangreiche Erfahrungen bei Großeinsätzen

„Wir unterstützen das DRK mit unseren umfangreichen Erfahrungen und unserem Wissen in der Organisation des Kräfteeinsatzes bei Großveranstaltungen. Zusätzlich halten wir täglich bis zu acht Rettungsmittel wie Rettungswagen und Krankentransportwagen vor“, betont Roy Kanzler die gute Zusammenarbeit in Rüsselsheim.

Auf dem Platz der Hilfsorganisationen und in der Landesausstellung präsentiert die Hilfsorganisation ihr Angebot für jedes Alter wie zum Beispiel die Malteser Jugend, den Schulsanitätsdienst und Besuchs- und Begleitungsdienst mit Hund, den Sanitätsdienst oder den Demenzdienst. Für den Sanitätsdienst sind sie an zwei Unfallhilfsstellen, auf dem gesamten Gelände mit Segways und in der Arena zuständig.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE13 3706 0193 4001 1552 16  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX