Navigation

Herzlich willkommen!

Die Malteser in Stadt und Kreis Offenbach begrüßen Sie auf ihrer Internetseite. Hier erhalten Sie einen ausführlichen Überblick, welche Dienste angeboten werden und wo Sie selbst aktiv werden können.

Sprechen Sie uns an - wir helfen gerne weiter!
Telefon: 06104/40679-0

 

Jobs und offene Stellen

Koordinator/in im Hospizdienst in Teilzeit (50%)

Wir Malteser in Stadt und Kreis Offenbach sind seit 22 Jahren Träger eines ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst.

Um unseren Ambulanten Hospizdienst weiter auszubauen, suchen wir zur Verstärkung ein/e

Koordinator/in im Hospizdienst in Teilzeit (50%)

Ihre  Aufgaben: 

  • Sie beraten schwerkranke Menschen und ihre Bezugspersonen und führen Erstbesuche durch
  • Sie koordinieren und begleiten die Einsätze der ehrenamtlichen Hospizmitarbeiter
  • Sie beteiligen sich an der Gewinnung neuer Ehrenamtlicher und Beteiligen sich an der Qualifizierung dieser
  • Sie organisieren und moderieren Gruppenabende und Fortbildungen
  • Sie entwickeln und pflegen ein interdisziplinäres Netzwerk  aus Pflegeeinrichtungen, amb. Pflegediensten, Palliativteams, Ärzten usw.
  • Sie führen die bereichstypischen Dokumentationen und Verwaltungstätigkeiten durch
  • Sie arbeiten in der Öffentlichkeitsarbeit und im Fundraising mit

Wir wünschen  uns:

  • Eine Ausbildung im Bereich examinierter Gesundheits-, Kranken-, Altenpflege oder ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Pflege, Sozialarbeit, -pädagogik mit 3 Jahre Berufserfahrung
  • Abschluss einer Palliativ-Care-Weiterbildungsmaßnahme, sowie die Kurse Koordination und Führungskompetenz in der Hospizarbeit (oder die Bereitschaft, diese zeitnah zu absolvieren)
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Selbständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und soziale Kompetenz
  • Die Freude einen sozialen Dienst mit Ehrenamtlichen kreativ zu gestalten und sich zu vernetzen
  • Computerkenntnisse (MS Office)
  • PKW-Führerschein
  • Identifikation mit unseren Zielen als katholischer Träger

Wir bieten:

  • ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, multiprofessionellen Team,
  • qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas (inkl. Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge),
  • flexible Arbeitszeitgestaltung,
  • einen außergewöhnlichen Arbeitsplatz, an dem Sie sich mit Ihren persönlichen Talenten, Fähigkeiten und Vorstellungen einbringen können und viel Anerkennung, Dankbarkeit und Wertschätzung zurückerhalten.
  • Die Möglichkeit zu einem späteren Zeitpunkt den Stellenumfang zu erweitern 

Für Fragen zu dieser Stelle steht Ihnen der Leiter des Dienstes Alexander Rudolf, unter der Telefonnummer 06104/40679-30 zur Verfügung.

Wenn Sie sich für schwerstkranke Menschen engagieren  wollen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Malteser Jobportal:

www.malteser.de/stellenangebote

Ausbilder/in für Erste-Hilfe-Kurse gesucht

In Obertshausen bilden wir in 130 Kursen pro Jahr Menschen in Erster Hilfe aus und weiter. Die Erste-Hilfe-Schulungen erfolgen von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Ausbildern. Um den Schulungsbedarf auch weiterhin abzudecken, freuen wir uns über neue nebenberufliche Erste-Hilfe-Ausbilder. 

Hier finden Sie die ausführliche Stellenbeschreibung und weitere offene Jobs!

Mitarbeiter/in im Schulintegrationsdienst (Teilzeit oder Minijob)

Die Malteser Stadt und Kreis Offenbach in Obertshausen suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter/innen für den Schulintegrationsdienst.

Hier finden Sie die ausführliche Ausschreibung und weitere offene Stellen!


Weitere Informationen

Unser Ehrenamt

Da ist Leben drin

Medizinprodukte- sicherheit

Gemäß § 6 Abs. 1 MPBetreibV müssen Gesundheitseinrichtungen einen Beauftragten für Medizinproduktesicherheit bestimmen. Nach Abs. 4 muss eine Funktions-E-Mail-Adresse des Beauftragten für Medizinproduktesicherheit auf der Internetseite der Gesundheitseinrichtung bekannt gemacht werden. Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit im Malteser Rettungsdienst und den Einsatzdiensten der Malteser können Sie unter Beauftragter.MP-Sicherheit.Notfallvorsorge(at)malteser(dot)org kontaktieren.

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE13 3706 0193 4001 1552 16  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX